Pressemitteilungen

Verband der Vereine Creditreform e.V.

Hier finden Sie die letzten Pressemitteilungen, die vom Verband der Vereine Creditreform e.V. in eigener Sache herausgegeben wurden

Wenn Sie auf der Suche nach älteren Pressemitteilungen sind, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Creditreform News-Archiv.

Die Meldungen sind chronologisch sortiert. Bitte klicken Sie auf einen Nachrichtentitel oder den Link "mehr dazu", um die gewünschte Meldung im Volltext anzuzeigen.

Pressemitteilungen des Verbandes der Vereine Creditreform e.V.

Das Insolvenzgeschehen in Westeuropa zeigt noch leichte Zugänge. Vor allem die südeuropäischen Krisenstaaten Italien, Portugal und Spanien haben gegenüber dem Vorjahr ein Plus bei den Insolvenzen zu verzeichnen. mehr...

Drei von vier Unternehmen sehen die neuen Möglichkeiten des Eigenverwaltungs- und Schutzschirmverfahrens als eine wichtige Hilfe bei der Krisenbewältigung mehr...

Für Deutschlands Mittelstand stehen die "Konjunkturampeln" weiterhin auf grün. Sowohl die aktuelle Lage als auch die Zukunftsaussichten konnten sich nach der leichten Delle des Vorjahres wieder verbessern. mehr...

Nach der leichten Konjunkturdelle im Frühjahr 2013 hat sich die Wirtschaftslage im Handwerk nun wieder verbessert. Nahezu zwei Drittel der rund 3.100 befragten Handwerksbetriebe schätzen die aktuelle Geschäftslage mit den Noten „gut“ oder „sehr gut“ ein. Das ist der höchste Wert in den vergangenen zehn Jahren. mehr...

In Deutschland ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Im Handwerk fiel der Rückgang mit minus 7,7 Prozent ähnlich stark aus. 2013 mussten 5.390 Handwerksbetriebe den Weg zum Insolvenzgericht antreten - das entspricht etwa einem Fünftel aller Unternehmensinsolvenzen. mehr...

Christian Wolfram, Geschäftsführer von Creditreform Berlin, Frankfurt/Oder, Brandenburg a. d. Havel, Duisburg und Mülheim wurde auf dem Verbandstag von Creditreform in Düsseldorf am 06. Dezember 2013 zum neuen Präsidenten und Vorsitzenden des Gesamtvorstandes des Verbandes der Vereine Creditreform e. V. gewählt. mehr...

Ein deutlicher Rückgang bei den Insolvenzen ist am Jahresende 2013 zu erwarten. Die gute Konjunktur und die stärkere Innenfinanzierung – bei günstigen Möglichkeiten Außenfinanzierung – sorgen für mehr Stabilität. mehr...

Die Überschuldung der Bundesbürger stagniert auf hohem Niveau. mehr...

Der unternehmerische Mittelstand geht mit Zuversicht in das Winterhalbjahr. Auf der Basis einer erholten Umsatzsituation bleiben die Erwartungen positiv. Allerdings ist man mit weiteren Personaleinstellungen vorsichtig. mehr...

mehr...

Deutsche Verbraucher haben eine hohe Akzeptanz im Bereich des Online-Bankings. mehr...

Leichte Zuwächse bei den Insolvenzen in Westeuropa - markante Steigerung in Osteuropa mehr...

Creditreform verzeichnete in Deutschland im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 494 Mio. Euro (Vorjahr: 488 Mio. Euro). 130 Vereine Creditreform sind im Inland mit rund 4.000 Mitarbeitern tätig. Mit den Dienstleistungen werden 125.000 Unternehmensmitglieder und Kunden betreut – im Vorjahr waren es noch 123.000 Mitglieder/Kunden. mehr...

Anstieg der Unternehmensinsolvenzen, Verbraucherpleiten weiter rückläufig mehr...

Rückgänge im Mittelstand - Ausblick bleibt aber optimistisch mehr...

Baden-Württemberg mit bestem SchuldnerKlima;

Der SchuldnerKlima-Index (SKID) liegt im Frühjahr 2013 bei 107,7 Punkten und damit deutlich im positiven Bereich (Winter 2012/13: 107,8 Punkte). mehr...

Mittelstand hat im Winter an Kraft verloren - aber er geht hoffnungsvoll in die weitere Entwicklung. mehr...

Aktuelle Studienergebnisse zur Nutzungssituation der Bezahlmöglichkeiten im Interaktiven Handel - Elektronische Bezahlsysteme machen auch in 2013 noch einmal einen deutlichen Sprung nach vorne mehr...

Handwerk stützt die deutsche Konjunktur - Kfz-Gewerbe unter Druck mehr...

Das Klima stimmt. Zumindest insgesamt. mehr...

© 2016 Creditreform Berlin Brandenburg Wolfram KG